garten, muc, selbermachen

doing things

Draußen prasselt der Regen. Es donnert und blitzt. Die ganze Hitze hat sich in einem Sommergewitter entladen.

Tomaten

In meinem Arbeitszimmer wachsen Tomaten!

Wem gehört die Stadt?

Die Mittagshitze habe ich genutzt, um mir endlich die Ausstellung „Wem gehört die Stadt? Manifestationen neuer sozialer Bewegungen im München der 1970er Jahre“ im Stadtmuseum anzuschauen.

Sommer im Glas

Sommer im Glas. Selbstgemacht.

sewalong

Silke von schnittchen lädt in diesem Sommer zu einem sewalong ein. Der hat schon vor ein paar Tagen begonnen. Ich bin heute eingestiegen. Das Schnittmuster vom Kleid habe ich zusammengeklebt und meine Schnittteile habe ich auch schon ausgeschnitten. Jetzt warte ich auf meinen Stoff. Dann geht’s weiter.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s