7 sachen

7 Sachen

„7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.“ – nach einer Idee von Frau Liebe

Ein Rosinenbrot backen und natürlich anschließend aufessen.

Etiketten auf der Schreibmaschine tippen.

Wäsche aufhängen.

Ein Geschenk verpacken und verschenken.

Weiter an der Liste arbeiten.

Den Pulloverärmel weiterstricken.

Im Beta-Prinzip lesen.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s