kultur und arbeit

KREATIVEN RAUM SCHAFFEN

Am 30. Juni 2011 fand die Auftaktveranstaltung der Initiative KREATIVEN RAUM SCHAFFEN des Kulturreferates und des Referates für Stadtplanung und Bauordnung in München statt. Im September geht es weiter mit einem Workshop, zu dem man sich hier bewerben kann.

„Ein neues Stadtquartier entsteht. Mitten in München soll Gemeinsamkeit neu definiert werden. Kunst, Wohnen, Arbeiten werden dort keine Gegensätze sein, sondern Leben wird sich in Gemeinschaft entwickeln. Ein Kreativquartier soll zur Schnittstelle des Überplanungsgebietes werden. Mit Jutier- und Tonnenhalle werden dafür zwei wertvolle Industriebaudenkmäler für eine attraktive Nachnutzung adaptiert. Die Quartierswerdung ist als offener Prozess angelegt. Die potentiellen Nutzer des zukünftigen Kreativquartiers sind eingeladen, sich an der Planung zu beteiligen.“

Weiter zur Dokumentation der Auftaktveranstaltung. Klick.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s