7 sachen

7 sachen

Frau Liebe schrieb im Januar:

„Es gibt ja Tage für alles Mögliche. Den „Tag der männlichen Körperpflege“ (3. Februar) oder den „Welt Ei Tag“ am 10. Oktober zum Beispiel.
Ich ernenne hiermit den Sonntag zum offiziellen 7 Sachen Tag.

7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen!“

Da bin ich doch dabei:

Blumen in eine Vase stellen.

Das erste Mal synchronisieren.

Wörter drucken.

Banane-Walnuss-Muffin essen.

Den blauen Himmel fotografieren.

Abendessen kochen.

An den Socken weiter stricken.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s